Vergleich im Spruchverfahren zum Squeeze-Out der eteleon e-solutions AG

Im Spruchverfahren zum Squeeze-Out der eteleon e-solutions AG durch die Drillisch AG wurde vor dem Landgericht München ein Vergleich geschlossen. Die Barabfindung wird von 2,65 EUR auf 3,52 EUR je eteloen-Aktie erhöht.

Lesen Sie hier die vollständige Veröffentlichung.

Teilen Sie den Beitrag:

Verwandte Beiträge